welches smartphon soll es werden

technische Fragen & Antworten, Hilfe zu Hard- und Software
kawu
Dageschalk
Beiträge: 22345
Registriert: Mo. 13.6.2005 15:53

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon kawu » So. 24.2.2013 18:24

Käme ein gebrauchtes Galaxy S1 in Frage?
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon [RdOT]Lancelot » So. 24.2.2013 22:56

Hast du eins? Ich frage morgen nach, ich denke solange das Gerät nicht beschädigt oder der Akku platt ist wäre das kein Thema.
kawu
Dageschalk
Beiträge: 22345
Registriert: Mo. 13.6.2005 15:53

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon kawu » Mo. 25.2.2013 07:08

Ich mache heute Abend mal Fotos.
Akkus sind zwei dabei, ein Original, ein besserer Nachbauakku.
Benutzeravatar
Mailman
Katapulttester
Beiträge: 42028
Registriert: Mo. 16.6.2003 10:12
Wohnort: Im Hügel, mit der Panzerfauschd

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon Mailman » Mo. 25.2.2013 09:24

Eine der besten navi Apps ist immer noch der Skobbler: http://www.skobbler.de/
kawu
Dageschalk
Beiträge: 22345
Registriert: Mo. 13.6.2005 15:53

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon kawu » Mo. 25.2.2013 09:55

Ein iPhone dürfte den Preisrahmen aber sprengen.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mo. 25.2.2013 09:56

Ich dachte eigentlich an Google Maps, inwieweit sind die kostenpflichtigen Apps besser?
Benutzeravatar
Blind Fish
edler Ritter
Beiträge: 11020
Registriert: Mi. 17.12.2003 16:42
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon Blind Fish » Mo. 25.2.2013 10:36

Navigon z.B. im Vergleich zu GoogleMaps:

- braucht kein UMTS um zu navigieren (funktioniert also auch im Ausland ohne Roaming Gebühren),
- hat TMC mit dabei,
- die Sprache ist weniger "mechanisch" und daher Strassennamen besser verständlich,
- kann mit ausgeschaltetem Bildschirm per Sprachansage navigieren mit Ansage von Straßennamen (z.B. per Headset mit dem Motorrad praktisch)
- kann mit UMTS, per Bezeichnung wie z.B "Baumarkt, Köln" eine Zieladresse finden und navigieren,
- die Bildschirmdarstellung ist besser in die Realität übertragbar,
- kann nach Adressen im Telefonbuch navigieren
- kann Favoriten als Zieladressen Speichern

Das nur so spontan :)


Zu Skobbler:
Wir haben uns entschlossen, unsere Android Navigation vorerst abzuschalten.
Benutzeravatar
Mailman
Katapulttester
Beiträge: 42028
Registriert: Mo. 16.6.2003 10:12
Wohnort: Im Hügel, mit der Panzerfauschd

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon Mailman » Mo. 25.2.2013 14:24

Blind Fish hat geschrieben:

Zu Skobbler:
Wir haben uns entschlossen, unsere Android Navigation vorerst abzuschalten.



War mir nicht bewusst. :d=:
kawu
Dageschalk
Beiträge: 22345
Registriert: Mo. 13.6.2005 15:53

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon kawu » Mo. 25.2.2013 17:11

kawu hat geschrieben:Ich mache heute Abend mal Fotos.
Akkus sind zwei dabei, ein Original, ein besserer Nachbauakku.

Fotos: http://www.abload.de/gallery.php?key=oRfdhOUc
Das Display hat kleinere Kratzer, die man mit dem Fingernagel spüren kann. Am Gehäuse blättert ein wenig der "Lack" ab, besonders oben rechts und an der USB Buchse.
Auf den Bildern sieht das deutlich schlimmer aus.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mo. 25.2.2013 17:18

Was würdest du dafür haben wollen? Und wie gut ist das Display draussen/im Auto lesbar? Man liest die AMOLEDs tun sich da schwer.
kawu
Dageschalk
Beiträge: 22345
Registriert: Mo. 13.6.2005 15:53

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon kawu » Mo. 25.2.2013 20:30

Ist das Handy meiner Freundin. Es gibt auch noch eine braune Ledertasche dazu. Sie möchte 140€ inkl Versand haben.
Das Display ist auch im Auto gut lesbar. Sie hatte das mit einem Universalhalter an den Lüftungsgittern in der Mittekonsole, Opel Corsa C.
Ich selbst hab das S2 und kann nicht behaupten, dass sich das in der Sonne schwer ablesen lässt. Gut, man muss die Helligkeit aufdrehen, aber das kann man automatisch machen lassen. Hab damit selbst im Sommer in Südfrankreich ohne Probleme navigiert. War immer hell genug und gut ablesbar.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mo. 25.2.2013 21:34

Hmm ich glaube das wäre mir zu viel. Das LG Optimus BLack 970 ist vergleichbar (bis auf Speicher, dafür Android 4) und gestern habe ich eins gesehen was für 82 € bei Ebay wegging und das sah auf den Fotos noch top aus.
Aber dann weiss ich schonmal welche Modelle in Frage kämen.
Benutzeravatar
Stinger50389
Inquisitor
Beiträge: 311
Registriert: Do. 22.7.2004 16:50
Kontaktdaten:

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon Stinger50389 » Mi. 27.2.2013 15:24

[RdOT]Lancelot hat geschrieben:Was hast du benutzt, Google Maps?

Nein, ein Naviprogramm.

NAVIGON

Ist so ziemlich das beste das ich, seit dem es Navis für Endverbraucher gibt, kennen gelernt habe.
Mittlerweile gehört es zu Garmin.

http://www.navigon.com/portal/int/index.html

Gibt es als Standallone aber auch als Software für Handhelds, PocketPC und Androiden.
Die App habe ich mir letztes Jahr gekauft als es für EUROPA im Angebot war (40,-)
Benutzeravatar
[RdOT]Malagant
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 9713
Registriert: Mi. 24.7.2002 09:44
Wohnort: 1 OG Links
Kontaktdaten:

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon [RdOT]Malagant » Sa. 2.3.2013 14:02

Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mi. 24.4.2013 22:50

Ich hab neuerdings einen WiFi Router zuhause und hab dann mal versucht ein paar Apps auf meinem alten Samsung zu installieren... alleine für Twitter reicht schon der Speicher nicht.
Hab mir jetzt ein Nexus 4 geholt, jetzt brauch ich nur noch eine neue SIM Karte.
Benutzeravatar
Redh3ad
edler Ritter
Beiträge: 1901
Registriert: Fr. 6.8.2010 13:42
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon Redh3ad » Mi. 24.4.2013 23:16

Ich hab die alte einfach mit Schablone und Schere zurechtgeschnitten
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mi. 24.4.2013 23:37

Das haben die im Shop auch gemacht. Jetzt tut's sie weder im neuen noch im alten ;)
Benutzeravatar
Redh3ad
edler Ritter
Beiträge: 1901
Registriert: Fr. 6.8.2010 13:42
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon Redh3ad » Do. 25.4.2013 01:31

Amateure da... ;)
Benutzeravatar
Mailman
Katapulttester
Beiträge: 42028
Registriert: Mo. 16.6.2003 10:12
Wohnort: Im Hügel, mit der Panzerfauschd

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon Mailman » Do. 25.4.2013 09:14

Das musst du einen Inschiniör machen lassen, miene tut auch wunderbar nach der OP... :D
Benutzeravatar
Blind Fish
edler Ritter
Beiträge: 11020
Registriert: Mi. 17.12.2003 16:42
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

Re: welches smartphon soll es werden

Beitragvon Blind Fish » Do. 25.4.2013 10:16

[RdOT]Lancelot hat geschrieben:Das haben die im Shop auch gemacht. Jetzt tut's sie weder im neuen noch im alten ;)


q.e.d. ;) :D



Redh3ad hat geschrieben:
Stinger50389 hat geschrieben:13:50 Ich habe mein "altes" auseinander genommen und bin beim neuen soweit die Simkarte.... WAS IST DAS...? WIESO PASST DIE NICHT?

Wenn du alles live gebloggt hättest, anstatt jetzt eine Zusammenfassung zu schreiben, hätten wir dir schon um 14 Uhr sagen können, dass du das Problem mit einer Küchenschere lösen kannst :d=:


Blind Fish hat geschrieben:Red, Du glaubst doch nicht das Stinger (oder Erbgutverwandte) an der Simkarte schnippeln :D

Zurück zu „Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste