Win2008 R2 - Windows Ordner aufräumen

technische Fragen & Antworten, Hilfe zu Hard- und Software
Benutzeravatar
-=Ballistic$Daddy=-
Pfeilanspitzer
Beiträge: 23498
Registriert: Mi. 15.1.2003 10:18
Wohnort: A3 - Begrünter Mittelstreifen

Win2008 R2 - Windows Ordner aufräumen

Beitragvon -=Ballistic$Daddy=- » Di. 7.5.2013 14:07

Moinsens..

Gibt's noch ne Möglichkeit den Windows Ordner eines 2008 R2 Servers gefahrlos aufzuräumen.

Außer dem standardmäßigen CleanMgr Tool oder dism.exe?
Habe hier nen 23,34GB Windows mit 8,68GB winsxs und 5,42GB Installer Verzeichnissen..


Würde ich gerne etwas eindampfen...

:icon16:
GarlandGreene
Inquisitor
Beiträge: 310
Registriert: Di. 7.2.2006 15:10
Wohnort: Emmerich
Kontaktdaten:

Re: Win2008 R2 - Windows Ordner aufräumen

Beitragvon GarlandGreene » Di. 7.5.2013 14:41

Finger weg von winsxs. Die Installer-Verzeichnisse sind soweit ich weiss dazu da, die Deinstallation eines Updates zu ermöglichen. Wenn man die löscht, kann man die halt nicht mehr deinstallieren.
Benutzeravatar
-=Ballistic$Daddy=-
Pfeilanspitzer
Beiträge: 23498
Registriert: Mi. 15.1.2003 10:18
Wohnort: A3 - Begrünter Mittelstreifen

Re: Win2008 R2 - Windows Ordner aufräumen

Beitragvon -=Ballistic$Daddy=- » Di. 7.5.2013 14:45

Hab die ältesten Installer-Patchupdate-Managed Verzeichnisse (2012 oder älter) mal auf D: verschoben.
Wenigstens wieder ein wenig "Luft zum atmen" ...
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Win2008 R2 - Windows Ordner aufräumen

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Di. 7.5.2013 15:00

-=Ballistic$Daddy=- hat geschrieben:... mit 8,68GB winsxs

Der Ordner belegt nichts, denn das sind Symlinks von Systemdateien.

Zurück zu „Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste