Braid

Off-Topic, andere Spiele & Programme, News, etc.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Braid

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mo. 13.4.2009 20:12

Der ein oder andere hat bestimmt schon etwas davon gehört, ursprünglich für die XBox 360, jetzt endlich auch auf dem PC.

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=uqtSKkyJgFM
Homepage: http://www.braid-game.com

Das ganze sieht zunächst wie ein angestaubtes Jump'n'Run Game aus (mit stimmiger, handgemalter Grafik), allerdings mit einem interessanten Kniff: ausser rechts- links und hüpfen kann man auch die Zeit manipulieren.
Und das nicht nur um Fehler zu korrigieren, es ist ohne gar nicht möglich den Level zu schaffen bzw. alle Puzzleteile zu erreichen. Da sich einzelne Gegner und Gegenstände allerdings nicht von der Zeit beeinflussen lassen, entstehen interessante Puzzles, die einem am Kopf kratzen lassen. Und in jeder neuen Welt gelten andere Gesetze. Das ganze ist also eher ein Puzzlespiel, ähnlich wie vielleicht Portal, bei dem man immer wieder stehenbleibt und sich fragt "wie soll das gehen??".

Das Spiel ist nicht allzu lang, dafür bekommt man es schon für 15$ z.B. über Steam.
Und es steckt kein gieriges Unternehmen dahinter, sondern im Prinzip nur ein Typ, der das privat zusammengebastelt hat.
Benutzeravatar
Ruckus
edler Ritter
Beiträge: 9351
Registriert: So. 23.10.2005 16:53

Re: Braid

Beitragvon Ruckus » Mo. 13.4.2009 20:52

Yahtzee hat es auch schon mal reviewed und es dabei ziemlich gut wegkommen lassen

Zurück zu „Mal was anderes...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste