MCs in MP3 konvertieren

Off-Topic, andere Spiele & Programme, News, etc.
Benutzeravatar
Mailman
Katapulttester
Beiträge: 42028
Registriert: Mo. 16.6.2003 10:12
Wohnort: Im Hügel, mit der Panzerfauschd

MCs in MP3 konvertieren

Beitragvon Mailman » So. 22.6.2008 19:40

Hi,

es gibt ja inzwischen eine ganze Reihe an Plattenspielern, die die eigenen LPs direkt per USB Anschluss als MP3 auf Stick speichern können.

Ich such so etwas nur für MCs also (Musik Kassetten).
Ich finde da nur ein einziges Gerät: DAS HIER

Überzeugt mich aber nicht vollends.

Kennt jemand eine gute Alternative wie so etwas zu bewerkstelligen ist? Ich will eben nicht den PC laufen haben und mühsam alles eindigitalisieren und konvertieren, zumal man dann meist nebendran sitzen muss, sondern ich will dass das mehr oder weniger selbständig läuft.

Gruß Maili
Benutzeravatar
Raba
Junker
Beiträge: 412
Registriert: Mi. 1.9.2004 12:34
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: MCs in MP3 konvertieren

Beitragvon Raba » Di. 24.6.2008 09:16

Das würde mich nun auch mal interessieren, da ich auch so ca. 300 Kassetten rumliegen habe...
Benutzeravatar
[RdOT]Malagant
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 9713
Registriert: Mi. 24.7.2002 09:44
Wohnort: 1 OG Links
Kontaktdaten:

Re: MCs in MP3 konvertieren

Beitragvon [RdOT]Malagant » Di. 24.6.2008 12:08

Könnte man nicht das Tape Signal über den Verstärker einen DVDRecorder zur Verfügung stellen? Diese Dinger können doch sicherlich auch Radio aufnehmen, warum also nicht auch ein Tape? Sonst fiele mir eine Dreambox ein. Das wäre zwar auch ein Computer, allerdings ein ganz kleiner, aber da gibt es sicherlich Programme für die aus einer .wav bzw. dem Audiosignal eine schöne .mp3 erstellen. Falls es mit dem I/O klappt.

just my 5,35 cent

Zurück zu „Mal was anderes...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast